Schmerztherapie

Was ist Schmerz? Schmerz ist ein wichtiges Alarmsignal des Körpers und weist z. B. auf Veränderungen oder entzündliche Prozesse hin. In diesem Fall sprechen wir von akutem Schmerz. Häufig kann hier innerhalb kurzer Zeit die Ursache behoben werden und der Schmerz löst sich auf. Dauern Schmerzen jedoch länger als 6 Monate an oder treten immer wieder auf, so spricht man von chronischem Schmerz. Im Zentrum dieses Prozesses steht das Schmerzgedächtnis. Bald reichen leichte Reize und Impulse aus, um ein Schmerzempfinden auszulösen. Der eigentliche Auslöser fehlt, der Schmerz jedoch bleibt. Im Gegensatz zu akutem Schmerz wird im chronischen Stadium der Schmerz nicht mehr als Symptom, sondern als eigenständige Erkrankung betrachtet. In Deutschland allein leben nach vorsichtigen Schätzungen ca. 8 – 10 Millionen Menschen mit chronischen Schmerzen.
Bestehen Schmerzen über einen langen Zeitraum und ist es nicht gelungen, sie ausreichend zu behandeln, werden bestimmte Nervenbahnen ständig gereizt, sodass ein gewisser Trainingseffekt einsetzt. Die Schmerzen verselbstständigen sich, es braucht keinen wirklichen Schmerzreiz mehr, um Missempfinden hervorzurufen.
Sehr häufig werden Schmerzerkrankungen durch psychische Einflüsse hervorgerufen. Dies wird jedoch in den klassischen Schmerzbehandlungen kaum berücksichtigt. Im Normalfall erfolgen die Behandlungen zu etwa 95 % rein medikamentös. Den psychischen Ansatz zu ignorieren bedeutet jedoch, dass der Schmerz sich sämtlichen Behandlungsversuchen widersetzten wird.

Wie kann die Hypnosetherapie helfen?

Hypnose kann die Schmerzempfindlichkeit deutlich herabsetzen oder sogar ausschalten. Lange bevor der Medizin Chloroform oder Äther zur Verfügung standen, wurde die Schmerzreduktion mittels Hypnose praktiziert. Auch Operationen wurden so durchgeführt. In jüngster Zeit wurde u. a. die Hypnoseanästhesie neu entdeckt und sehr erfolgreich genutzt, sowohl bei Operationen, in der Zahnarztpraxis als auch bei der Geburtshilfe. Die Wahrnehmung des Schmerzes kann in der Hypnose verändert werden. Der Einsatz zur Schmerzbehandlung ist hinreichend untersucht und dokumentiert worden. Hypnose bietet eine der effizientesten Methoden, Menschen dabei zu unterstützen mit Schmerzen umzugehen.

Sibylle Lätzsch
Heilpraktiker
in Bünde auf jameda